Investitionen in Gesundheit

Wie wäre es, wenn dein Weg leicht und voller Freude sein darf?
Wie wäre es, wenn die Kosten für deinen Weg
Investitionen in deine Gesundheit wären,
die deine Träume finanziell absichern?

Das hört sich zu schön und zu unglaublich an, um wahr zu sein?

Wir werden nur begrenzt von unseren Gedanken.
Hast du Lust die Grenzen deiner Gedanken zu sprengen und du selbst zu sein?
Möchtest du deinen ganz einzigartigen Weg von der Fremdbestimmung über die Selbstbewusstwerdung zur Selbstermächtigung in allen Bereichen deines Lebens gehen?

Wir haben es gelernt. Also kannst du es auch, wenn du dich dazu entscheidest.

Dieses Buch hat bei vielen einen entscheidenden Durchbruch gebracht:

Bezaubere mit deinem Lächeln unsere Welt

Ich lade dich ein, deinen Körper und seine enormen Selbstheilungskräfte zu unterstützen, so dass das Lächeln, was wir von kleinen Kindern noch kennen, die Welt bezaubert.
Lade deine Freunde ein, es mit dir gemeinsam zu tun.
Dein Mentor (dein Empfehler) unterstützt dich bei deinen ersten Schritten in unsere Welt der unendlichen Möglichkeiten.
Hier steht wie du deinen Mentor findest.
Unterstützung erhaltet ihr hier auf dieser Plattform des Studiennetzwerks für integrative Medizin

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin + Softwarentwicklerin + Heilerin + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Lerne uns persönlich kennen

Online – bequem am Rechner

Treffen wir uns das nächste Mal am Dienstag, den 13.11.2018 um 19 Uhr im Online-Meetingraum bei Zoom.
Klicke dafür auf folgenden Link: (dann installiert sich Zoom und führt dich in unseren Meetingraum)
Link zum Zoom-Meetingraum

In Hamburg-Eidelstedt

Am 28.11.2018 um 19 Uhr im Eidelstedter Bürgerhaus (Raum Club), Alte Elbgaustraße 12, 22523 Hamburg
Komm gern vorbei. Wir können besser planen, wenn du dich anmeldest (oben findest du die Kontaktdaten).

Hier zeige ich dir, wie ich meinen Körper und seine Selbstheilungskräfte unterstütze

Das EndoCannabinoide System, die Homöostase, die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper, das innere Gleichgewicht unterstützen

Das energetische und limbische System unterstützen

Das Video ist gerade noch in Arbeit

Das Immunsystem und lymphatische System unterstützen

Investitionen in Gesundheit heißt

  • Wir stärken unsere Selbstheilungskräfte durch gute Produkte.
  • Wir unterstützen unsere Freunde mit Hilfe zur Selbsthilfe dabei, in ihre Kraft und Stärke zu kommen.
  • Wir ermöglichen uns auf diesem Weg gegenseitig, durch die Provisionszahlungen Schritt für Schritt den eigenen Weg zu finanzieller Unabhängigkeit zu finden.
Studiennetzwerk für integrative Medizin

Auf dieser Plattform teilen die Mitglieder des Studiennetzwerks für integrative Medizin, die Wege, die sie zur Stärkung ihrer Selbstheilungskräfte gefunden haben.
Deine innere Intuition, deine Seele und dein Mentor unterstützen dich beim Finden deines ganz einzigartigen Weges.

Wir gestalten unseren Körper, unsere Gemeinschaft und unsere Umwelt durch unser tägliches Handeln.

  • Wir unterstützen unseren Körper und seine enormen Selbstheilungskräfte, indem wir nachhaltige Wege für unsere Bedürfniserfüllung wählen.
  • Wir stärken unsere Freunde und unterstützen sie dabei, ein wertvoller, selbstverantwortlicher und selbstermächtigter Teil unserer Gemeinschaft zu sein.
  • Soziales Engagement, ethisches Handeln und der Schutz unserer Umwelt sind uns ein Herzensanliegen.

Dein Mentor – ist dein Ansprechpartner und Begleiter in unserer Gemeinschaft

Seine Aufgaben: Ermutigen, Einladen, Wertschätzen

Investitionen in Gesundheit

Dein Mentor ist der Mensch, der dich auf die vielfältigen Angebote des Studiennetzwerks für integrative Medizin aufmerksam gemacht hat, und der dich gern dabei unterstützt, dass du deinen Platz in unserer Gemeinschaft findest, so dass du dich wohl fühlst und dich in dem Maße einbringen kannst, wie du es gern möchtest.
Es ist deine Entscheidung, wer dein Mentor ist.
Es sollte ein Freund sein, dem du vertrauen kannst und der dich aus deiner Wahrnehmung wertschätzend und auf einer Augenhöhe begleitet.
Es sollte ein Freund sein, mit dem du reden kannst, wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt oder du dich über ihn ärgerst.
Den Umfang und die Art der Begleitung und Unterstützung entscheidet ihr gemeinsam.
Sie ist von Produkten unabhängig. D.h. es ist nicht entscheidend, ob du dieselben Produkte nutzt wie dein Mentor.

Falls es Fragen gibt, die dein Mentor dir nicht beantworten kann, nutze den Kommentarblock, den du auf jeder Seite findest.
Wenn du nicht möchtest, dass er öffentlich sichtbar wird, schreibe „PRIVAT“ an den Anfang des Kommentars.
Bei öffentlichen Kommentaren bekommst du eine größere Anzahl verschiedener Sichtweisen auf das Thema, da bei uns jeder seine eigene persönliche Meinung und Sichtweise hat.

Dein Mentor – freut sich über deine Unterstützung

Investitionen in Gesundheit

Mit deinen Produktkäufen unterstützt du deinen Mentor indirekt.
Frage vor der Anmeldung bei dem Unternehmen bei ihm nach, wie du dich so anmelden kannst, dass du ihn unterstützt.
Er unterstützt dich gern dabei oder vermittelt dir über seinen Mentor denjenigen, der dich dabei unterstützen kann.
Achtung:
Die Mentorschaft im Studiennetzwerk ändert nichts am Sponsoring und an der Upline deiner bisher genutzten Network-Unternehmen.
Auch wenn du nicht in der Downline von Gudrun Dara Müller bist, kannst du diese Plattformen für dich nutzen.
Die Mitgliedschaft im Studiennetzwerk ist unabhängig von der Nutzung dieser Plattform und der Nutzung von Produkten.

Die Höhe der Provisionszahlungen und die Bedingungen für Provisionszahlungen sind abhängig vom jeweiligen Unternehmen.
Jedes unserer Mitglieder wählt durch die eigenen Vorlieben und die eigene Intuition, welches Unternehmen zu ihm passt.
Wenn dein Mentor bei dem von dir gewählten Unternehmen nicht provisionsberechtigt ist, bedankt sich der von ihm vermittelte Unterstützer für dieses Unternehmen bei ihm durch 50% der ersten Provision für die Vermittlung.

Du hast keinen Mentor, weil du über die unergründlichen Tiefen des Internets hierher gekommen bist?

Kein Problem, nutze meine Kontaktdaten, die du oben auf der Seite findest oder hier auf der Kontaktseite meiner Praxis Selbstheilungsberatung, und ich finde für dich einen Mentor des Studiennetzwerks in deiner Nähe, der dich unterstützen kann.

Mein Name ist Gudrun Dara Müller. Am liebsten werde ich Dara genannt.
Ich habe das Studiennetzwerk für integrative Medizin gegründet und leite es.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin + Softwarentwicklerin + Heilerin + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Wir schenken unserem Leben mehr Achtsamkeit und passen bewusst unsere Handlungen an

Früher haben wir unbewusst versucht Krankheiten und Symptome zu beseitigen.

Wir haben gelernt:

Das sind die Worte unseres Körpers. Wir können ihnen zuhören, sie erforschen und verstehen. Wir können erkennen, welche Unterstützung unser Körper von uns braucht.

Früher haben wir versucht nett und nicht egoistisch zu sein.

Wir haben gelernt:

Wir sind automatisch egoistisch und nicht sozial verträglich, wenn unser Körper wahrnimmt, dass er ums Überleben kämpfen muss. Deshalb unterstützen wir heute unseren Körper.

Früher haben wir versucht uns nicht zu ärgern und sind immer wieder Wesen begegnet, die uns doch dazu gebracht haben.

Wir haben gelernt:

Der Ärger ist die Sprache der Leber, die unsere Unterstützung möchte. Wenn wir unsere Leber unterstützen, kann Frieden in die Welt kommen.

Früher haben wir versucht niemanden zu verletzen.

Wir haben gelernt:

Das Verletzungen zum Leben dazu gehören und ein Motor für Wachstum sind, wenn wir unsere Harnblase stärken, so dass sie den Wachstumsschub auch annehmen und verarbeiten kann.

Früher haben wir versucht effizient und schnell zu sein.

Wir haben gelernt:

Dass das nur die Worte unserer Schilddrüse sind, die um unser Überleben kämpft. Jetzt unterstützen wir unsere Schilddrüse, so dass wir uns dem Spiel des Lebens hingeben können.

Früher haben wir geglaubt, wir wären stark genug, die Welt allein auf unseren Schultern zu tragen und haben immer wieder unsere Unfähigkeit präsentiert bekommen.

Wir haben gelernt:

Dass unser Bewegungsapparat – also unsere Knochen, Muskeln, Gelenke – unsere Unterstützung möchte und wir es wert sind, auch die Unterstützung zu erhalten, die wir brauchen, um in unsere innere Stärke zu kommen.

Früher haben wir geglaubt, wir müssten andere glücklich machen, damit wir glücklich sein dürfen.

Wir haben gelernt:

Das unser inneres Glück, unser inneres Gleichgewicht, unsere Gelassenheit ein Wegweiser für andere sind, es uns nachzumachen, wenn es ihnen auch wichtig ist.

Früher haben wir geglaubt, wir wären allein auf der Welt und müssten unsere Probleme allein lösen.

Wir haben gelernt:

Dass das nur die Worte unserer Nieren sind, die möchten, dass wir unsere Mutterrolle einnehmen und sie unterstützen.
Dass wir Unterstützung annehmen dürfen, damit wir uns in den Fluss des Lebens fallen lassen können.

Bist du dabei? Möchtest du mit uns gemeinsam dein Leben und die Welt um uns herum wandeln?

 

John Maynard Keynes (1928, Essay Wirtschaftliche Möglichkeiten für unsere Enkelkinder):

„2028 wird sich der Lebensstandard in Europa und den USA so weiterentwickelt haben, dass sich niemand mehr darum Gedanken machen muss, wie er seinen Lebensunterhalt verdient. Es wird ein Zeitalter des allgemeinen Wohlstands werden.
Zum ersten Mal seit seiner Erschaffung wird der Mensch damit vor seine wirkliche, seine beständige Aufgabe gestellt sein, wie seine Freiheit von drückenden wirtschaftlichen Sorgen zu verwenden ist, wie seine Freizeit auszufüllen ist, die Wissenschaft und Zinseszins für ihn gewonnen haben, damit er weise, angenehm und gut leben kann.“

Ich fange damit heute und jetzt bei mir an, damit diese Welle 2028 die ganze Gesellschaft erfasst hat 🙂

Machst du mit?

Wenn du einem Menschen einen Euro gibst, kannst du ihm im Augenblick helfen seinen Hunger zu stillen.
Wenn du einem Menschen lehrst sein Leben in Dankbarkeit und Freude in finanzieller Sicherheit zu leben, wird er keinen Hunger mehr leiden.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin + Softwarentwicklerin + Heilerin + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Suchst du etwas Bestimmtes für deine Unterstützung?

Stelle es als Frage in den Kommentaren, wir werden es für dich finden 🙂
Wenn du nicht möchtest, dass er öffentlich sichtbar wird, schreibe „PRIVAT“ an den Anfang des Kommentars.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.